zeigt in der Saison 2018

"SCHOTTISCHE ERBSCHAFT"

ein lustiges Theaterspiel
um Geister und Liebe
in drei Akten von Ludwig Bender

Textbearbeitung und Regie: Lothar Clade

Zum Inhalt:

Hier will jemand Freiheit und materielle Fesseln ablegen. Schlossherr Geoffrey Dawson hat alles eingeleitet, um diesen Plan in die Tat umzusetzen. Die raffgierige Verwandtschaft will er von seinem Ableben überzeugen und anlässlich der Testamentseröffnung auch davon, dass sie leer ausgeht.Ganz und gar nicht soll Sybill, die Liebste und McMumby, sein bester Freund leer ausgehen. Aber die erbschleichenden Tanten wollen nicht widerstandslos klein beigeben. Aber trotzdem erben die Erbenden nicht wie gedacht.
Sie werden schmunzelnd Bezüge herstellen und diese frisch dahinziehende Komödie nimmt Sie herzhaft an die Hand.

Lassen Sie sich überraschen.

Wir wünschen Ihnen einen spannenden Abend
und freuen uns auf Ihren Besuch
Ihre Gras-Ellenbacher Heimatbühne e.V.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Ihre Gras-Ellenbacher Heimatbühne e.V.